ü-ticket

ue-ticket-headline
AMERIKA ERKLÄREN. Walt Whitman

AMERIKA ERKLÄREN. Walt Whitman

Ich hörte, dass ihr nach etwas fragtet, um das Rätsel der neuen Welt zu lösen, Und euch Amerika zu erklären, seine athletische Demokratie. Deshalb schicke ich euch meine Gedichte, so dass ihr in ihnen findet, wonach ihr verlangt. Walt Whitman (1860)

Walt Whitman erklärt uns ein junges, demokratisches Amerika der Leiber und Seelen von Gleichen.
Alles gleich!
Alle Hautfarben, alle Geschlechter, alle Sexualitäten gleich,
alle Religionen und Berufe,
selbst die Tiere und Pflanzen gleich,
gleich auch die Berge und Wolken!

Walt Whitman ist ein romantischer Dichter.
Walt Whitman demokratisiert, und das heißt für ihn amerikanisiert die Welt mit starker Waffe: mit Poesie.

Wir unternehmen den Versuch, die Whitman´sche Lyrik auf einen theatralen Highway zu schicken. Zu Fuß natürlich, die wie vom Winde verweht aus der Theatergarderobe taumelt und sich zu eigentümlichen Bildern formt: über Grashalme philosophiert, den Leib elektrisiert, Sonne und Mond besteigt, die Toten der Schlachtfelder umarmt und fern – sieht, vor allem aber

Amerika neu träumt!
Eine Frankfurt made in Hollywood-production

Regie: Willy Praml
Bühne: Michael Weber
Kostüme: Paula Kern
Regieassistenz: Lin Hanka

mit: Andreas Bach, Jakob Gail, Lena-Marie Glebe, Gabriele Maria Graf, Muawia Harb, Birgit Heuser, Ibrahim Mahmoud, Maria Niesen, Hannes Schäfer, Baha Shaar, Michael Weber.

Veranstaltungstermin:
13.05.2018, 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Theater Willy Praml | Naxoshalle
Waldschmidtstraße 19
60316 Frankfurt am Main

TEL: 069 - 43 05 47 33
WEB: www.theater-willypraml.de

zurück zur Übersicht
Werden Sie Mitglied bei ü-ticket und lassen Sie sich mit kostenlosen Kultur-Tickets in Frankfurt, Mainz und dem Rhein-Main-Gebiet überraschen. Tickets gibt es in den Sparten Theater, Schauspiel, Musical, Oper, Konzert, Jazz, Weltmusik, Kinder und Jugend.
© ue-ticket, 2018