ü-ticket

ue-ticket-headline
HACKEDEPICCIOTTO

HACKEDEPICCIOTTO
Alexander Hacke und Danielle de Picciotto

"Hackedepicciotto" sind Alexander Hacke und Danielle de Picciotto. Beide sind unabhängig von einander Legenden: Danielle de Picciotto zog 1987 nach Berlin, um die Leadsängerin der Band "Space Cowboys", Mitbegründerin der Love Parade, Musikerin bei Crime & The City Solution, Mitinitiatorin des Ocean Clubs mit Gudrun Gut und seit 2001 die Gangsterbraut in Alexanders Abenteuern zu werden.

Alexander Hacke ist Gründungsmitglied und Bassist von Einstürzende Neubauten. Das im Jahr 2006 verheiratete Künstlerpaar hat seit fast zwei Jahrzehnten kreativ mit unzähligen internationalen Projekten kollaboriert und veröffentlicht regelmäßig eigene Kompositionen.

Nun haben sie ihr viertes Album "The Current" herausgebracht, mit dem sie jetzt auf Tournee gehen. Es ist das bisher kraftvollste. Nachdem sie für ihre früheren Alben „Perseverantia“ und „Menetekel“ langsame und schwere Drones komponiert haben, bewegt sich ihr neues Album schneller und energischer. Alexander Hackes Verbindung zu den Einstürzenden Neubauten ist in vielen rhythmischen Tracks zu spüren. „Wir hatten das Bedürfnis, percussive Elemente und ungewöhnliche elektronische Klänge einzubeziehen, um einen starken Energiefluss zu erzeugen.“ Der klassische Hintergrund von Danielle de Picciotto ist ebenfalls prominenter geworden.

Das Künstlerpaar nennt seine Musik "cinematic-drone" und sie klingt wie der Filmtrack eines apokalyptischen Spielfilms der hoffentlich ein glückliches Ende hat.

Veranstaltungstermin:
28.02.2020, 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:
The Cave | Frank Diedrich Booking
Brönnerstr. 11
60313 Frankfurt am Main

TEL:
WEB: the-cave.rocks/

zurück zur Übersicht
Werden Sie Mitglied bei ü-ticket und lassen Sie sich mit kostenlosen Kultur-Tickets in Frankfurt, Mainz und dem Rhein-Main-Gebiet überraschen. Tickets gibt es in den Sparten Theater, Schauspiel, Musical, Oper, Konzert, Jazz, Weltmusik, Kinder und Jugend.
© ue-ticket, 2020