ü-ticket

ue-ticket-headline
Aristo Khosrobeik & Alexander Voskresensky

Aristo Khosrobeik & Alexander Voskresensky

Programm
Aram Khatchaturian (1903-1978)
Valse aus „Masquarade“

Nikolai Medtner (1880-1951)
Canzona Serenata Op. 38

Alexander Skrjabin (1872-1915)
Mazurka in h-moll Mazurka Op. 25
Nr. 3 Mazurka Op. 3 Nr. 6
Prélude & Nocturne Op. 9 (für die linke Hand)
Etüde Op. 8 Nr. 12

* * * PAUSE * * *

Valerie Gavrilin (1939-1999)
Tarantella

Piotr Tchaikovsky (1840-1893)
aus den Jahreszeiten Op. 37: Januar, Oktober, Dezember

Sergei Rachmaninoff (1873-1943)
Prelude Op. 32 D-Dur
Prelude Op. 3 Nr. 2 in cis moll

Emanuel Melik-Aslanian (1915-2003)
Poem Fantastique (Homage á Rachmaninoff)

Aram Khatchaturian (1903-1978)
Säbeltanz aus „Gayane“



Aristo Khosrobeik (links im Bild), geb. 1980 in Teheran, lebt seit 2001 in Deutschland und studierte an der Wiesbadener Musikakademie. Der FTKB-Mitglied ist seit der Gründung der Musikschule Clavina in Frankfurt als freiberuflicher Pianist und Pädagoge tätig. Für seine Engagement zum Thema Integration und Völkerver-ständigung wurde er 2016 mit dem Frankfurter Bürgerpreis gewürdigt.

Alexander Vosrkresensky (rechts im Bild), geb. 1952 in Kasan, studierte dort zunächst mal Klavier und Korrepetition. Er war unter anderem in St. Petersburgs Staatliche Konservatorium Lehrer für Klavier und Korrepetition, später auch stellvertretender Direktor der dortigen pädagogischen Berufsschule. Seit der Übersiedlung nach Deutschland ist er als freiberuflicher Pädagoge in Rhein-Main-Gebiet tätig.

Veranstaltungstermin:
03.03.2018, 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
C. Bechstein Centrum | 
Eschersheimer Landstraße 45
60322 Frankfurt am Main

TEL: + 49 (0)69 - 597 940 59
WEB: www.bechstein-centren.de

zurück zur Übersicht
Werden Sie Mitglied bei ü-ticket und lassen Sie sich mit kostenlosen Kultur-Tickets in Frankfurt, Mainz und dem Rhein-Main-Gebiet überraschen. Tickets gibt es in den Sparten Theater, Schauspiel, Musical, Oper, Konzert, Jazz, Weltmusik, Kinder und Jugend.
© ue-ticket, 2018