ü-ticket

ue-ticket-headline
Dozentenkonzert

Dozentenkonzert
Fabian Menzel - Oboe

Fabian Menzel | Oboe
Eliane Menzel | Violine (Gast)
Maria Conti Gallenti und Martin Schmalz | Klavier

Zur Aufführung gelangen Werke, die die seltene Besetzung Oboe und Violine sowohl als Duo wie auch unterstützt vom Flügel als Trio in den Mittelpunkt stellen.

Die Kompositionen "Frammenti rv 548" (2014) und "Alpensplitter" (2016) von Anatol Riemer
sind für Eliane und Fabian Menzel komponiert worden und zeigen neue Facetten dieser
Duobesetzung.

Die "Studien in kanonischer Form für Pedalflügel op 56" von Robert Schumann wurden vielfältig arrangiert, u.a. 1873 von Bizet für Klavier zu vier Händen, von Debussy 1891 für zwei Klaviere zu vier Händen und von Clara Schumann 1896 die Nummern 2,4,5, und 6 für
Klavier solo.

Zwischen den beiden Duos von Anatol Riemer werden sie an diesem Abend zu hören sein in
einer Version für Violine, Englischhorn und Klavier nach einer Bearbeitung von Theodor
Kirchner (ca. 1885) mit Maria Conti Gallenti am Flügel.

Nach der Pause erklingt die Uraufführung der 2017 von Martin Schmalz für Eliane und
Fabian Menzel komponierten "kanonischen Studien" für Oboe/Oboe ´amore/Englischhorn,
Violine und Klavier mit den beiden Solisten und dem Komponisten am Flügel.

Mit der Werkauswahl und der seltenen Besetzung kann dieser Konzertabend in der HfMDK im Sinne einer "Ideenwerkstatt" auch für Studierende eine Anregung für die Entwicklung eines eigenständigen künstlerischen Profils sein.

Veranstaltungstermin:
30.05.2018, 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst | Großer Saal
Eschersheimer Landstr. 29-39
60322 Frankfurt am Main

TEL: 069154007314
WEB: www.hfmdk-frankfurt.de

zurück zur Übersicht
Werden Sie Mitglied bei ü-ticket und lassen Sie sich mit kostenlosen Kultur-Tickets in Frankfurt, Mainz und dem Rhein-Main-Gebiet überraschen. Tickets gibt es in den Sparten Theater, Schauspiel, Musical, Oper, Konzert, Jazz, Weltmusik, Kinder und Jugend.
© ue-ticket, 2018